Diese Firefox Addon sollten bei Ihnen Standart sein

Firefox Addon sind kleine funktions Erweiterungen für den bliebten Webbrowser Firefox. Eine vielfältige Auswahl gibt es bereits, dennoch ist nicht jedes Addon sinnvoll zu installieren.
Zuviele Addons bedeutet Leistungsabfall von der Internetgeschwindigkeit und dem des Browsers.Deswegen sollte man es für seine Internetsicherheit nutzen nicht etwa für die Bequemlichkeit.

 

 

DIESER ARTIKEL STAMMT AUS DER VERGANGENHEIT , DAHER IST ER NICHT MEHR Aktuell!

Es wurde bereits ein Upgrade veröffentlicht „Diese Addon müssen Pflicht in Firefox sein

 

Eines von diesen Addon ist Noscript, es sollte bei jedem Standart sein der den Webbrowser Firefox verwendet.
Das Addon erweitert Firefox sauber gegen Webviruse von den Typen: Malware,Scareware.
Es filtert automatisch schädliche Javascripts bevor diese aktiv werden können. Dadurch wird der Schadcode blockiert, Spionagen durch Tracker verhindert.
Hier geht es zum Addon

Das zweite Addon ist WOT es steht für Web of Trust und schützt Sie gegen unseriöse Webseiten (Internetbetrug). Die Besonderheit bei diesem Addon ist die Community wo Webseiten bewertet oder Sie sogar selbst bewerten können auf
Vertrausenwürdigkeit, Händlerzuverlässigkeit, Daten- und Jugendschutz.
Hier geht es zum Addon

Ghostery ist auch ein nützliches Addon, das gezielt Tracker blockiert z.b von Web affiliate also von Partnerwerbe Programmen.
Es kennt nicht nur die gängisten Tracker wie die von Facebook oder Google sondern alle die es so im Internet gibt. Über eine detaillierte Ansicht werden Sie benachrichtigt welcher Tracker gefunden wurde und welcher blockiert wurde.
Hier geht es zum Addon

Um Internetwerbung gezielt zu blockieren sollte man das Addon Adblock nutzen. Es kennt alle deutschen Partnerwerbe Programme (Web Affiliate) und sperrt diese aus. Sollte mal nicht die ganze Werbung blockiert werden kann man das manuell nachholen.
Hier geht es zum Addon

Weitere Interessante Artikel zu diesem Thema finden Sie hier
Spionage Cookie
Advertisements

#addon, #firefox